Eventpalast distanziert sich von Compact-Konferenz

Der Eventpalast, also der Veranstaltungsort der diesjährigen Compact-Konferenz, hat sich in einer Erklärung von der Konferenz distanziert. In der Erklärung heißt es, dass der Vermieter erst heute erfahren habe um welche um welche Art von Veranstaltung es sich handle, da die Einmietung unter einem falschen Namen und der Vortäuschung falscher Tatsachen erfolgte. Besonders interessant ist in der Erklärung der Satz “Sollte es zu einer Demonstration kommen werden wir mit den Demonstranten kooperieren”. Wir freuen uns über diese Ankündigung denn wir werden morgen vor Ort sein und die Konferenz stören, erschweren, verhindern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.